Themen-Vorschläge

Du kannst dich als Leser jetzt direkt an der Themengestaltung der eszett beteiligen. Einen Themenvorschlag zu machen ist total einfach:

Sende einfach deinen Themenvorschlag über das Formular unten ab, dann erscheint er in der Liste unten, nachdem wir die Veröffentlichung genehmigt haben.
Dass er in der Liste erscheint, heißt aber nicht, dass wir ihn auch in der nächsten Ausgabe berücksichtigen. Aber keine Sorge, wir reden über die Themen-Vorschläge aus dieser Liste auch immer in unseren Sitzungen, in denen wir die Themen der nächsten Ausgabe besprechen.

Beachte bitte, dass nicht angemessene Beiträge gelöscht werden und nicht bei der Planung der nächsten Ausgabe berücksichtigt werden.

Also, mache einen Vorschlag! Die Entscheidung über die Themen liegt bei dir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. eszett sagt:

    Hallo Loreen,

    super, dass du schon so fleißig eine Umfrage gemacht hast. 🙂
    Da die ja in der nächsten Ausgabe erscheinen soll, haben wir sie schon mal ins Redaktionssystem eingetragen. Wie das funktioniert, erklären wir euch bei der nächsten Sitzung! 😉

    Bis dahin
    Andreas

  2. loreen Lating sagt:

    Hallo ich habe auch an der Sitzung teilgenommen und hier ist mein Bericht, achja bitte Kommentare 😉

    Die neuen Fünfer
    Wie ihr schon alle wisst , haben wir nach den Ferien ,,Nachwuchs‘‘ Bekommen (Ich bin auch einer von denen).
    Wir haben Ein paar Schüler aus der Klasse 5a ein Paar Sachen gefragt:

    Wie findet ihr die Neue Schule und Habt ihr euch schon Gut Eingelebt ?

    Wie findet ihr die neuen Lehrer/innen und die „Neuen“ Fächer ?

    Gibt es Sachen die Ihr nicht so Gut findet an der neuen Schule ?

    Wie findet ihr eure Neuen Mitschüler und habt ihr schon Neue Freunde gefunden ?

    Was sie uns darauf geantwortet haben, lest ihr in der nächsten eszett!

    Danke an alle, die wir uns kurz „ausleihen“ durften 

    Reportage bei Loreen Lating (5a) !

  3. eszett sagt:

    Hallo Schülerin,

    danke für deinen Vorschlag.
    wir nehmen deinen UFO-Vorschlag gerne in die Redaktionsdiskussion für die nächste Ausgabe (Sommer 2013) auf und schauen mal, ob das was wird.

  4. Schülerin sagt:

    Hi, ich hätte mal eine Idee: macht doch mal so etwas zum Thema UFOs und Aliens!!! z.B.: Ufo Sichtung: wo? Ufo Absturz: wo? Aliens Leichen: wo gefunden? UFo Farben: welche? Lautlos oder laut? Menschen Enführung: wo, wann und wie sah das aus? Entscheidende Frage: GIBT ES UFOS UND AUSERIRDISCHE??? Währe super wenn ihr mal so etwas in der nächsten eszett (2013) machen würdet!!! Alles Gute und viel Glück weiterhin: eure Schülerin

  5. eszett sagt:

    Hallo R. Roelink,

    vielen Dank für Deinen Vorschlag! Wir haben die Quelle des Artikels ergänzt.

    Sicherlich werden wir uns auch mit dem allgegenwärtigen Thema Mobbing und seinen Konsequenzen in einer der nächsten Ausgaben nochmals näher beschäftigen.

    eszett

  6. R.Roelink sagt:

    Enschede – Eine schockierende Traueranzeige für ein Mobbing-Opfer hat Bestürzung in den Niederlanden hervorgerufen.

    Die Eltern des 20-jährigen Tim, der sich das Leben genommen hat, hatten am Montag in der Enscheder Tageszeitung „Twentsche Courant Tubantia“ den Abschiedsbrief ihres Sohnes veröffentlicht. „Liebe Pap und Mam, ich wurde mein ganzes Leben lang verspottet, gemobbt, gehänselt und ausgeschlossen. Ihr seid fantastisch. Ich hoffe, dass ihr nicht sauer seid. Auf Wiedersehen, Tim.“

    Im Internet reagierten Hunderte Menschen entsetzt und tief getroffen. Eine Maithe twitterte: „Hoffentlich kommt jetzt wenigstens ein Mobber zur Besinnung.“ Und ein Robbie merkt auf dem Online-Auftritt der Tubantia an: „Ganz viele Menschen werden sich für den Rest ihres Lebens fragen lassen müssen, warum es soweit kommen musste.“

    Eve schreibt auf der Tubantia-Seite: „Jetzt reagiert jeder geschockt und entsetzt, aber unterdessen geht das Mobben weiter. An jeder Schule, im Sportverein, selbst am Arbeitsplatz. Mobbing ist nicht zu stoppen, weil es immer Menschen geben wird, die dem anderen das Augenlicht nicht gönnen, die den anderen, seine Entscheidungen oder seinen Charakter nicht akzeptieren können.“

    Anmerkung der Redaktion: Quelle: http://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Borken/Gronau/Hunderte-Reaktionen-im-Internet-Abschiedsbrief-des-Sohnes-veroeffentlicht

  7. eszett sagt:

    Hallo Leon,
    danke für den Vorschlag!
    Wir haben schon lange vor, uns mit einer Partnerschülerzeitung auszutauschen, ob in Deutschland oder im Ausland. Allerdings ist uns bisher noch keine „passende“ Zeitung untergekommen, die dazu bereit wäre. Sag Bescheid, wenn Du eine kennst.

  8. Leon Gesenhues sagt:

    Man könnte vielleicht Kontak mit einer ausländischen Schule aufnehmen und evtl. mal einen Ausschnitt von deren Zeitung mit einbeziehen in unsere Schülerzeitung oder mal so eine extra Seite von einer Schule wo man sich mal Austauscht 🙂 !

  9. Linda Münstermann sagt:

    top 5 der beliebtesten (spannendsten,lustigsten) bücher

    umfrage: welches buch lest ihr am liebsten? (man kann natürlich auch buchtitel aufschreiben und dann fragen welches die am besten finden)

    • Schülerin sagt:

      Mein Lieblings Buch ist: Nina und das Geheimniss der Lagunen Stadt!!! Ist sehr spannend. Geeignet von 10 bis 14 Jahren!!! Aber älter geht auch!!!

  10. Lisa Sahle sagt:

    bester lehrer

    Wir machen nochmal eine umfrage welche Lehrer die schule am besten findet also die lehrer die am häufigsten „gewählt“ werden, werden in eine top 5 liste aufgelistet.

    Anmerkung d. Redaktion: Diese Umfrage hatten wir bereits in Ausgabe 1-2010, werden das Thema aber sicher bald auch nochmal aufgreifen.

  11. Michelle sagt:

    Freundetest

    Fragen zum Thema Freundschaft wo man heraus findet welche Freunde echte Freunde sind und welche keine richtigen Freunde sind 😀

  12. Lisa Sahle sagt:

    Kuchentest

    KUCHENTEST:-D. Wir fragen Schüler des Gymnasiums welchen Kuchen sie am liebsten mögen und dann machen wir eine Rangliste von 1-5 welchen Kuchen sie am liebsten essen.
    Der Kuchen, der die meisten stimmen bekommt, bekommt einen Platz in der Rangliste.

  13. Jana Herbering sagt:

    wo gibt es die besten brötchen in ochtrup ?

    In Ochtrup werden 4-6 Bäcker getestet. z.b. Bäumer, Voss, Beile, Ebbing und Sunday !
    überall wird jeweils 1 käsebrötchen , ein normales Brötchen und ein Crossant gekauft !! Es wird eine Juri organisiert und diese testet die Brötchen nach ihrem Geschmack !!

  14. Bea Hanssen sagt:

    Liebeskummer

    Bitte macht eine Hilfe für Liebeskummer, wie man den Liebeskummer bekämpft und so!

  15. Damea sagt:

    Liebeskummer-Hilfe

    Bitte macht mal einen Bericht über Liebeskummer und wie man das weg bekommt!

    • Schülerin sagt:

      Also deine Idee find ich auch sehr gut (hab bloß noch keinen Freund) aber wenn ich dann mal Liebeskummer hab, kann ich mich daran orientiren!!!! (gute Idee) Deine Schülerin